Gartentipps mit Wirkung


wussten Sie schon das ...

               - Regenwürmer, die fleißigen Helfer jeden Gärtners, besonders
                 von Brennnesseljauche angezogen werden. Sie lieben Böden,
                 welche mit Jauche gegossen wurden.

               - Läuse und Spinnmilben durch Brennnesseljauche die Flucht ergreifen.

               - besonders Tomatenpflanzen mit Brennnesseldüngung wunderbar 
                 kräftig werden.

               - weiches Regenwasser für den Jaucheansatz  immer "bekömmlicher"
                 für Ihre Pflanzen ist als hartes Wasser aus dem Wasserhahn.

               - Planzenjauchen auf Blättern gegossen Verbrennungen
                 hervorrufen können. WICHTIG - giessen Sie möglichst immer bei
                 trüben Wetter und in den Wurzelbereich Ihrer Pflanzen.
 
               - Natürliche Düngemittel Blumenpflanzen, wie Gemüsepflanzen gut tut.
                 Menschen übrigens auch!

               - Pflanzenreste aus dem Jauche- oder Niemansatz noch hervorragend zum
                 mulchen verwendet werden können.
   
               - ein Kaltwasserauszug gegen die weiße Fliege im Gewächshaus hilft.

               - Geruchsentwicklung bei der Jaucheherstellung durch den Zusatz  
                 von Steinmehl vermindert oder ganz unterbunden werden kann.









































Untermenü

Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple